Schunk Technical Ceramics

Wegweisende Lösungen der technischen Keramik

3D-Druck mit IntrinSiC®

Höchste Standards in Qualität und (fast) grenzenlose Möglichkeiten für Bauteile und Komponenten aus technischer Keramik: keine Kompromisse mit IntrinSiC® im 3D-Druckverfahren

Mehr erfahrenMehr erfahren

Neue Produktion für Schunk Ingenieurkeramik

Schunk Group investiert 58 Millionen Euro am Standort Willich

Mehr erfahrenMehr erfahren

Werkstoffe

Entdecken Sie die verschiedenen Werkstoffe & Beschichtungen von Schunk Technical Ceramics. Mit innovativen Lösungen für (fast) jeden Anwendungsbereich finden wir für Sie genau den Werkstoff, der Sie weiter bringt.

Mehr erfahrenMehr erfahren

Aktuelle Themen

Schunk Group @ LinkedIn

Besuchen Sie Schunk auf LinkedIn

Follower werden

Schunk Blog

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Innovationen

Mehr erfahren

Über Uns

Wir stehen Ihnen mit unseren Technologien und wegweisendem Werkstoff-Know-how zur Seite

Mehr erfahren
Maschinenbau dargestellt durch Ingenier, welcher im CAD-Programm am Computer ein Keramik-Bauteil optimiert

Präzisionsmaschinenbau

Große komplexe Strukturen aus RBSiC ermöglichen Maschinenelemente mit hoher Wärmeleitfähigkeit, geringer Wärmedehnung, enormer Formstabilität sowie Zuverlässigkeit und machen technische Keramik somit unverzichtbar im Präzisionmaschinenbau.

Messtechnik-Branche von Schunk Technical Ceramics dargestellt durch eine Messmaschine

Messtechnik

Bei Messtechnik geht es um höchste Präzision: Die schunkeigene RBSiC Keramik überzeugt gegenüber herkömmlichen Werkstoffen durch hohe Steifigkeit, niedrige Wärmeausdehnung und hohe Formstabilität.

Luftfahrt & Ballistikschutz repräsentiert durch Bereitschatfspolizei ausgerüstet mit Schutzausstattung

Ballistikschutz

Für ein gewichtsoptimiertes Design sicherheitsrelevanter Komponenten benötigt man keramische Hochleistungsmaterialien mit besonderen Eigenschaften: Schunks reaktionsgebundene SiC-B4C Mischkeramik überzeugt durch hohe Härte bei gleichzeitig geringer Dichte.

Keramische Industrie dargestellt durch Ofenwagenaufbau für Porzellanbrand hergestellt aus technischer Keramik

Keramische Industrie

Gewichts- und designoptimierte Brennhilfsmittel sowie komplette Systeme ermöglichen eine signifikante Reduzierung der thermischen Masse in industriellen Öfen und gewährleisten aufgrund exzellenter Produktstandzeiten in der Langzeitanwendung ein hohes Maß an Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Brennertechnologie dargestellt durch flammenden Keramikbrenner im Einsatz in einem Ofen

Brennertechnologie

Der Einsatz von technischer SiC-Keramik in der thermischen Prozesstechnik liefert einen substanziellen Beitrag bei der Emissionsreduzierung sowie der Ausschöpfung von Effizienzpotenzialen für die direkte- und indirekte Beheizung.

Metallurgie dargestellt durch keramischen Schmelztiegel im Einsatz bei einem Metallschmelzverfahren

Metallurgie

Um den hohen Anforderungen in metallurgischen Verfahren wie dem Strangguss oder dem Schmelzen von Edelmetallen gerecht zu werden, verfügen unsere Produkte über eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit sowie chemische Beständigkeit gegenüber geschmolzenen Metallen und sind in vielen Designs erhältlich

Chemie- & Verfahrenstechnik dargestellt durch großindustrielle chemische Industrieanlage

Chemie- & Verfahrenstechnik

Technische Keramik eignet sich hervorragend für Anwendungen in aggressiver Umgebung und auch bei extremen Einsatzbedingungen, wie Säuren oder Laugen in Verbindung mit abrasiven Stoffen.

Oberflächentechnik dargestellt durch den Blitz eine Plasma-Entladung bzw. Corona-Entladung

Oberflächentechnik

Die hohe Reinheit und extreme elektrische Durchschlagsfestigkeit unseres Aluminiumoxids ermöglichen im Bereich der Oberflächentechnik effizientere Prozesse durch sehr hohe elektrischen Spannungen und eine lange Lebensdauer der Elektrode.

Technische Keramik macht da weiter, wo andere Werkstoffe aufgeben

Temperaturbeständig, medienresistent, abriebfest, extrem hart und kugelsicher – technische Keramik der Schunk Ingenieurkeramik vereint wertvolle Charakteristika wie kein anderer Werkstoff. Daraus entstehen bei uns Lösungen, die neue Maßstäbe in der industriellen Anwendung setzen. Weltweit einzigartig ist IntrinSiC®, unsere innovative Fertigungslösung, mit der erstmals aus Siliziumcarbid per 3-D-Druck Komponenten hergestellt werden, die bisher aufgrund ihrer Komplexität und Größe nicht zu realisieren waren. Aber auch für den Ofen- und Anlagenbau, für tribologische Systeme wie Pumpen und Kompressoren, für Laborkeramik bis hin zum Ballistikschutz entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden passende und technologisch führende Produkte.