Branchen-Lösungen von Schunk Mobility

Hier finden Sie unsere Produkte als E-Mobilität Zulieferer



Die Mobilität ist weltweit im Umbruch. Sie wird umweltschonender, vernetzter, effizienter und leichter. Als kompetenter Zulieferer der E-Mobilität sind wir von Anfang an dabei. Mit innovativen Entwicklungen für diesen Bereich ebnen wir als Entwicklungspartner den Weg in eine neue mobile Zukunft. Führende Hersteller der Automobilindustrie und Automobilzuliefererbranche vertrauen auf unsere technologische Kompetenz. „Schunk inside“ steht für Sicherheit, Qualität und Verlässlichkeit – das wissen unsere Kunden zu schätzen. Daher schenken sie uns seit vielen Jahren ihr Vertrauen. Unsere Bauteile helfen mit, moderne E-Fahrzeuge effizienter, sicherer und umweltfreundlicher zu machen.

Thermal Management, Wellenerdungen und Armierungshülsen

Insbesondere beim Laden und Entladen der Batterien im E-Fahrzeug muss das Thermal Management absolut zuverlässig funktionieren. Denn nur wenn die thermische Performance stimmt, kann eine lange Lebensdauer der Batterien erreicht werden. Auch Thermal Runaway Protection Konzepte bei Li-Ionen Batterien sind notwendig – in einem Bereich, in dem stetig alles kleiner, leichter und leistungsstärker wird.

Die Herausforderungen bei Wellenerdungen liegen in der zuverlässigen Funktion, selbst wenn sich die Bauteile im Ölkreislauf befinden. Es wird die sichere Ableitung von Störungen bis in den 100 MHz-Bereich erwartet sowie eine einfache Integration in bestehende Designkonzepte, ohne große bauliche Änderungen am Motor vornehmen zu müssen. Die Thematik der Einbausituation spielt auch bei unseren Armierungshülsen eine große Rolle. Diese dienen der Stabilisierung von hochdrehenden Rotoren, beispielsweise innerhalb des E-Turbos. Die anwendungsorientierte Auswahl der korrekten Werkstoffe wie auch die korrekte Montage der Hülsen – sofern notwendig – übernehmen wir gerne für Sie.

Weichmagnetische Bauteile von Schunk als E-Mobilität-Zulieferer

Weichmagnetische Bauteile übernehmen in der Axialflussmaschine des E-Antriebsstrangs ebenfalls wichtige Funktionen. Dabei sollen diese Komponenten möglichst effizient in Großserie herstellbar sein, eine hohe Leistungs- und Drehmomentdichte aufweisen sowie möglichst wenig Platz einnehmen. Auf all diese Anforderungen können wir flexibel reagieren – dank langjähriger Zulieferer-Erfahrung und großem Werkstoff-Know-how.

Sintermetalle spielen auch in der E-Mobilität eine wichtige Rolle

Wie im konventionellen Fahrzeugbau spielen unsere Lösungen aus speziellen Sintermetallen auch bei elektrischen Fahrzeugen weltweit ihre Vorteile aus. Unsere Funktionsbauteile kommen in vielen Anwendungen zum Einsatz, zum Beispiel überall dort, wo Aktuatoren für die Umwandlung eines elektrischen Signals in eine Bewegung sorgen. Beim Antrieb durch Elektromotoren gewähren unsere selbstschmierenden und hochpräzisen Sinterlager außerdem eine reibungslose Funktion. Weiterhin werden unsere Bauteile auch in Kühlmittelpumpen verbaut.

 Darstellung eines Autos mit Schunk Produkten für E-Powertrain

E-Antriebsstrang

Innovative Lösungen für den E-Antriebsstrang – mit Komponenten von Schunk Mobility für den E-Antriebsstrang sind Sie für die besonderen Herausforderungen im Bereich der E-Mobilität gewappnet.

 Darstellung eines Autos mit Schunk Produkten für Energiespeicherung und Versorgung

Energiespeicherung & Versorgung

Schwarz ist das neue grün – mit unseren Graphit- und Latent Heat Carbon Verbundwerkstoffen bieten wir Ihnen wegweisende Lösungen für eine effiziente Energiespeicherung und -versorgung.

 Darstellung eines Autos mit Schunk Produkten für Leistungselektronik und Sensorik

Leistungselektronik & Sensorik

Zuverlässiges Thermal Management für die Leistungselektronik – unsere Bauteile aus Aluminiumgraphit bieten eine herausragende Wärmeleitfähigkeit und werden so den hohen Anforderungen der Leistungselektronik gerecht.

Mit Schunk als E-Mobilität-Zulieferer profitieren Sie von vielen Vorteilen

 Mit Schunk haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, von dem Sie jederzeit mehr erwarten dürfen – auch beim Angebot an hochwertigen Komponenten für die E-Mobilität. So verlängern beispielsweise unsere Wellenerdungen und Thermal-Management Komponenten die Lebensdauer des Elektromotors und der Batterien – mit einer gewährleisteten Funktionstüchtigkeit über die gesamte Fahrzeuglebensdauer hinweg. Verlassen Sie sich hier auf kundenspezifische Materialsorten und Designs, die ganz individuell auf die thermischen Anforderungen eingehen. Für den Fall des Einsatzes eines Fremdstromüberträgers (FSM) wird Sie unser Stromüberträgersystem ebenfalls bestens unterstützen.

Unsere Armierungshülsen wiederum entwickeln wir für Sie mit hoher Fertigungspräzision aus maßgeschneiderten Materialien für eine erhöhte Performance – Ihren Einsatz finden die Hülsen unter anderem im E-Turbo. Im Bereich der weichmagnetischen Bauteile hat sich außerdem die Pulvermetallurgie als Standardverfahren für eine stabile Großserienproduktion etabliert. Durch höhere Designfreiheiten (isotrope Materialeigenschaften) können auch komplexere Motorentopologien wie Axial- und Transversalflussmaschine dargestellt werden – das alles bei großer Ressourceneffizienz und minimalen Wirbelstromverlusten.