deen
Brennerkomponenten

Siliciumcarbid-Lösungen für Brennersysteme

Bei der Realisierung von innovativen Verbrennungstechniken in Kombination mit alternativen Brennstoffen leistet technische Keramik von Schunk Technical Ceramics bereits seit Jahrzehnten einen substanziellen Beitrag für die Ausschöpfung von Effizienzpotenzialen und gewährleistet durch die Einhaltung außerordentlich hoher Qualitätsstandards ein hohes Maß an Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Hochleistungskeramik im Brennpunkt

Maßgeschneiderte Keramikprodukte für emissionsreduzierte & hocheffiziente thermische Prozesse

Keramische Systemkomponenten für die Direkte und Indirekte Beheizung ermöglichen zentrale Problemlösungen im Rahmen der globalen Anstrengungen bei der Schadstoffreduzierung von industriellen Prozessfeuerungen. Das Produktportfolio von Schunk Technical Ceramics umfasst innovative Werkstoffe, welche mittels herausragender Werkstoffeigenschaften wie exzellente Biegefestigkeit bis zur Anwendungsgrenztemperatur, Formstabilität, Temperaturwechselbeständigkeit sowie Oxidations-u. Korrosionsresistenz die heutigen und zukünftigen Anforderungen an emmissionsreduzierte sowie hocheffiziente Verbrennungskonzepte im vollem Umfang erfüllt.

Vorteile

Eigenschaften von Brennerkomponenten aus Siliziumcarbid:

  • Keine Porosität, dadurch sehr gute Oxidations- und Korrosionsbeständigkeit
  • Sehr gute Temperaturwechselbeständigkeit
  • Formstabilität bis zur Anwendungsgrenztemperatur
  • Sehr gute Wärmeleitfähigkeit
  • Geringe Masse
  • Hohe Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit
  • Optimaler Wirkungsgrad
Broschüre: Burner Technology
Broschüre: Burner Technology

Schunk Technical Ceramics

Hinzufügen

Downloads

1 Dateien online
Noch Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Brennerkomponenten aus Siliziumcarbid?

Kontakt aufnehmen