Erdungssysteme für Bahnanwendungen

Erdungskontakte für alle Einbausituationen



Dauerhaft für Sie im Einsatz - Erdungskontakte mit extrem langen Standzeiten

Erdungskontakte müssen über einen möglichst langen Zeitraum zuverlässig arbeiten. Bei Schunk erhalten Sie langlebige Lösungen für alle gängigen Einbausituationen und Schnittstellen.

Maximieren Sie die Standzeit Ihrer Radsatzerdung

Nur mit einem perfekt abgestimmten Erdungssystem werden Rück-, Sicherheits- sowie Signalströme sicher und zuverlässig abgeleitet. Erdungssysteme müssen über einen möglichst langen Zeitraum zuverlässig arbeiten. Diese Erdungssysteme bzw. Erdungskontakte werden entweder am Achsende (axial) oder am Getriebe (radial) montiert. Bei Schunk sind solche Lösungen bereits seit Jahren etabliert und Teil eines großen Repertoires. Es ist daher kein Zufall, dass führende Fahrzeughersteller im Bereich Bahn/Traction auf Erdungssysteme von Schunk setzen – denn mit unserer Technologie haben wir die Übertragung von Signalströmen revolutioniert und für neue Dimensionen bei den Wartungsintervallen gesorgt.



Nutzen Sie die Vorteile

  • Extrem lange Lebensdauer aller Erdungskontakte
  • Verschiedene Systeme decken alle gängigen Einbausituationen und Schnittstellen ab
  • Hohe Konstruktions- und Entwicklungskompetenz

 

Wirksamer Schutz Ihrer Antriebssysteme gegen vagabundierende Wellenspannung

Durch Wellenspannung verursachte Lager- oder Getriebeschäden können zu kostspieligen Ausfällen der Fahrzeugflotte führen. Verlängern Sie die Standzeit Ihrer Züge mit den patentierten Carbon Fiber Grounding-Systemen (CFG) von Schunk: Die Wellenerdungssysteme aus Kohlefaser leiten vagabundierende Wellenströme zuverlässig ab und schützen sicher vor Beschädigungen von Lagern in Motoren oder Getrieben.



Ihr Problem:

Vagabundierende Wellenströme in umrichtgesteuerten AC-Motoren führen zu

  • Lagerschäden in Motoren oder Getrieben
  • extremer Geräuschentwicklung
  • erhöhter Wärmeentwicklung innerhalb der betroffenen Wälzlager
  • kostspieligen (ungeplanten) Zugstillständen

 

 


Unsere Lösung:

Die patentierten Carbon Fiber Grounding-Systeme von Schunk

  • leiten vagabundierende Wellenströme zuverlässig ab
  • schützen effektiv vor teuren Lagerschäden
  • sind widerstandsfähig gegenüber starken Vibrationen
  • lassen sich in der Regel unkompliziert nachrüsten

 

 

 

Video abspielen

Nutzen Sie diese Vorteile:

  • Das System beugt teuren Lagerschäden vor
  • Schnelle Amortisation durch geringeren Reparatur- und Wartungsaufwand
  • Schlankes Design ermöglicht den Einsatz in kompakten Einbausitautionen am Drehgestell

 

 

 

Video abspielen
Broschüre: Perfekte Erdung

Broschüre: Perfekte Erdung

CFG - Carbon Fiber Grounding

Hinzufügen
Referenzbericht: VivaRail (Erdungssystem)

Referenzbericht: VivaRail (Erdungssystem)

Erdungskontakte von Schunk machen U-Bahn-Drehgestelle zur kostengünstigen Lösung

Hinzufügen
Referenzbericht: Verkehrsbetriebe Karlsruhe

Referenzbericht: Verkehrsbetriebe Karlsruhe

Erdungssystem von Schunk behebt langjähriges Problem der Verkehrsbetriebe Karlsruhe

Hinzufügen
Sichere Ableitung von...

Experten Interview: Tom Nusch

Sichere Ableitung von vagabundierenden Wellenspannungen bei der Bahn

Jetzt anschauen
Kohlefaser-Erdung:...

Kohlefaser-Erdung

Kohlefaser-Erdung: Zuverlässiger Schutz mit "CFG"-Systemen für Schienenanwendungen von Schunk

Jetzt anschauen
Schunk bietet ein umfassendes...

Lösungen für die Bahn von Schunk

Schunk bietet ein umfassendes Angebot an kohlenstoffbasierten Produkten für die elektrische Stromübertragung sowie innovative, kundenindividuelle Systemlösungen für die Bahnindustrie.

Jetzt anschauen

Melden Sie sich über unser Kontaktformular.