Die Divisions der Schunk Group

Fünf Einheiten für weltweiten Erfolg

Als weltweit agierender Technologiekonzern produziert Schunk maßgeschneiderte Hightech-Produkte und -Anlagen in den Bereichen Kohlenstofftechnik und Keramik, Umweltsimulation und Klimatechnik, Sintermetall sowie Ultraschallschweißen. Mit Innovationsstärke und langjährigem Know-how ist Schunk führend in seinen Märkten. Um seine Kernkompetenzen optimal auf die relevanten Märkte auszurichten, gliedert Schunk diese Bereiche in die fünf Divisions Schunk Carbon Technology, Weiss Technik, Schunk Sinter Metals, Schunk Sonosystems und OptoTech.

Schunk Carbon Technology

Schunk Carbon Technology ist weltweit führend in der Entwicklung, Fertigung und Anwendung von Carbon- und Keramiklösungen.

Weiss Technik

Weiss Technik ist weltweit einer der innovativsten und bedeutendsten Hersteller von Umweltsimulations­anlagen, wärmetechnischen Anlagen, zuverlässigen Klimalösungen und anspruchsvollen Reinluft- und Containment-Lösungen.

Schunk Sinter Metals

Schunk Sinter Metals sind die Experten wenn es um die Herstellung von Sintermetallteilen geht, sowohl im Verfahren der axialen Presstechnik als auch in der Metallpulverspritzgießtechnik (MIM).

Schunk Sonosystems

Die Division Schunk Sonosystems überzeugt als weltweit führender Spezialist mit Systemlösungen und modularen Anlagenkonzepten für das Ultraschallmetallschweißen.

OptoTech

OptoTech gilt im Kreis der Optikmaschinenhersteller als einer der technologischen und verfahrens­technischen Weltmarktführer in den Bereichen Präzisionsoptik, Brillenoptik, Messtechnik und Vakuum-Beschichtung.